20 7 / 2014

Bella Italia auf dem Teller mit “Parmigiana di melanzane”

20140720-211837.jpg

Da dieses Gericht ziemlich basic ist, steht und fällt der Geschmack mit der Qualität der Zutaten. Also am besten alles frisch und hochwertig kaufen: Dosentomaten ohne Zusatz von Zitronensäure (ist leider oft mit drin), Büffelmozzarella, frischer Basilikum, reife aber noch knackige Aubergine…

20140720-210507.jpg

Zutaten für 2-4 Portionen
(4 Portionen als Vorspeise bzw Beilage, 2 Portionen als Hauptgang)

1 große…

View On WordPress

13 7 / 2014

Süße Sonntagsbrötchen backen: Brioche

20140713-100249.jpg

Wenn man am Sonntag von dem leckeren Duft frischer Brioche-Brötchen wach wird, kann das nur ein guter Sonntag werden.

20140713-094352.jpg

Zutaten für 4-5 Briochebrötchen:
250 gr Mehl (Typ 405)
30 gr Zucker
30 gr Butter (in kleinen Würfel)
1 Ei
1 Eigelb
125 ml Milch
1/2 TL Salz
1/3 Würfel Frischhefe
ggf: Hagelzucker

Es gibt übrigens noch andere Rezepte für Brioche die mit weitaus mehr Butter agieren – dies hier ist…

View On WordPress

06 7 / 2014

Eine schöne Suppe für die Lunch-Box – macht gut satt ohne dass man total voll ist. Durch die Kokosmilch und die Gewürze hat sie dabei eine leckere exotischer Note und ist auch noch vegan…

20140706-131747.jpg

Zutaten für 3-4 Portionen:

300 gr Rote Linsen, gewaschen
1 Schalotte, geschält und gewürfelt
1 Stücken Ingwer (2-3 cm), geschält und fein gehackt
1 TL rote Curry-Paste
1 EL Tomatenmark
1 EL Kokosöl
1 Dose (400…

View On WordPress

29 6 / 2014

Als Foodblogger hat man ja immer zu tun.. Kochen, Essen, Rezepte ausprobieren, Restaurants austesten, Geburtstagkuchen backen… Und neuerdings auch: Wunschkuchen auf Bestellung backen.

Auf ganz speziellen Wunsch eines Kuchen-im-Glas-Fans aus unserem Umfeld wurde ein Apfel-Zimt-Küchlein mit leckerem Cream Cheese-Frosting kreiert!

20140629-212131.jpg

Zutaten für 5 kleine Gläschen*:

200 gr Mehl
150 gr Zucker
1 Päckchen…

View On WordPress

24 6 / 2014

Thai-Spinat-Curry mit Süsskartoffeln & Lachsfilet

Die Grundlage für dieses Rezept haben wir in dem Magazin “Beef” entdeckt und direkt als Koch-to do an den Kühlschrank gepinnt. Wenn einem doch nur endlich mal wieder ein Beutel frischer Blattspinat über den Weg laufen würde!

Als es dann endlich soweit war – Danke an die Marheineke Markthalle – haben wir das Rezept noch etwas nach unserem Geschmack verfeinert. Lachs statt Garnele und Süsskartoffel…

View On WordPress

22 6 / 2014

Auf Visite bei Dr. To – oder auch: Asiatische Tapas in Neukölln

20140622-160007.jpg

Ein Geheim-Tipp ist Dr. To’s sicherlich nicht mehr, aber da der Laden noch ziemlich neu ist und auch noch in dem von mir etwas vernachlässigten aber durchaus spannenden Gebiet Neukölln liegt, musste das Anna Schoen-Team mal für eine Visite ausrücken.

Die Erwartungen waren ziemlich hoch, denn Dr. To’s wird zur Zeit ziemlich für seine asiatischen Tapas und Dumplings gehyped – und als Mitte-Bewohner…

View On WordPress

14 6 / 2014

20140614-160438.jpg

Ein leckeres und vegetarisches Sommergericht aus der orientalischen Ecke!

Die kleinen leckeren Kichererbsen-Bällchen wollten wir schon immer mal selber machen und haben uns nach einem Rezept von Ottolenghi daran versucht. Dem Hinweis auf keinen Fall Kichererbsen aus der Dose zu verwenden, haben uns widersetzt und sind dadurch auf die kalorienfreundlichere Ofenröstung statt Frittiermethode…

View On WordPress

08 6 / 2014

Neues Teammitglied bei Fräulein Anna Schoen: Der knallrote Pizzaofen

20140608-155155.jpg

Was für ein wundervolle Geburtstagsüberraschung für den Chefkoch:
Ein knallroter Ferrari G3.

20140608-155014.jpg

Der Pizzaofen hatte sich unter die Geschenke gemogelt. Keinerlei Zweifel, dass so ein Gerät in Italien entwickelt wurde – ähnlich kurvig wie eine Vespa und technische ebenfalls äh pragmatisch, aber wirkungsvoll. Im Deckel ein Heizstab, unter dem Stein ein Heizstab, ein äußerst rudimentäres Thermostat…

View On WordPress

25 5 / 2014

20140525-204816.jpg

Summer, summer, summer, summertime… Singt dieses Gericht!

Glasig gebratener Lachs mit frischem Gemüse und einer leichten Creme aus Ricotta, Contreau und Safran.

20140525-204135.jpg

Zutaten für 2 Portionen

300 Gramm Lachsfilet
neutrales Pflanzenöl zum Anbraten
Saft einer 1/2 Zitrone

2 Schalotten, fein gewürfelt
1 TL Safranfäden, gemörsert
200 ml Gemüsefond/Gemüsebrühe
2 Fenchelknollen, geputzt und gewürfelt
ein guter…

View On WordPress

08 5 / 2014

20140508-210527.jpg

Mein neuer Lieblings-Frühlings-Salat, weil er total schnell zuzubereiten ist, satt macht, gesund ist, tolle Aromen hat und sich auch noch für die Lunch-Tüte im Büro vorbereiten lässt.

Wollt Ihr auch haben? Dann mal los!

20140508-210612.jpg

Zutaten für 4 Portion:
2 x 400gr-Dose Kichererbsen, abgetropft und abgespült
100 gr Schafskäse / Feta, grob gewürfelt
1 Hand voll getrocknete Aprikosen, in Streifen geschnitten
1/2…

View On WordPress

01 5 / 2014

Grün trifft Gelb: Spargel & Mango

20140501-174045.jpg

Als ich neulich in der NEON geblättert habe, ist mir ein ganz klein und unscheinbar abgedrucktes Rezept in die Augen gesprungen. Mit Grünem Spargel und Mango sowie pochiertem Ei – musste ich natürlich gleich ausprobieren! Und weil es so großartig geschmeckt hat und es so schön zu Frühling und Sommer passt, hier das leicht abgewandelte Rezept.

20140501-174118.jpg

Zutaten für 2 Portionen als Vorspeise:

1/2 Bund Grüner…

View On WordPress

25 4 / 2014

Kulinarische Bereichung am Moritzplatz: PARKER BOWLES

Am Moritzplatz in Berlin-Kreuzberg eröffnete vor einigen Wochen das PARKER BOWLES. Direkt im Aufbauhaus, neben dem modulor, hat das PARKER BOWLES die alten Räumlichkeiten des Deli- und Kochbuch-/Küchenutensil-Geschäfts Coledampfs übernommen.

Zunächst gab es hier nur Frühstücks- und Bistroküche mit sehr leckeren Sandwiches – wie dem Paleo-Flatbread – oder abwechslungsreiche Müslis, unter anderem…

View On WordPress

15 4 / 2014

20140415-205135.jpg

Eier kann man bei diesem saftigen Gugl lange suchen… Denn der leckere und schnelle Kuchen passt zwar perfekt auf die Ostertafel, kommt aber ganz ohne Eier aus. Damit eignet sich der Kuchen auch für Veganer.

20140415-204847.jpg

Zutaten für 1 große Guglform:
200gr Mehl
150gr Zucker
250gr Beerenjoghurt (z.B. Andechser Bio-Joghurt oder auch Beeren-Soya-Joghurt für Veganer)
ca 100gr gefrorene oder frische Beeren, gemischt

View On WordPress

11 4 / 2014

Feigen-Chutney mit Ingwer und Zwiebeln

Ich liebe Chutney in jeder Form! Durch die Kombination von süß und würzig passen sie super zu Käse und Brot oder auch als Dip zu herzhaften Speisen.

Hier nun ein leckeres Feigen-Chutney mit Ingwer und roten Zwiebeln.

20130915-132351.jpg

Zutaten für ein großes Marmeladenglas:

3 Feigen, in Scheiben geschnitten
2 rote Zwiebeln, gewürfelt
1 Stück Ingwer, fein gehackt
Etwas Chilipulver
120 gr brauner Zucker
70 ml…

View On WordPress

11 4 / 2014

20140411-204452.jpg

Grüner Spargel gehört zu meinen liebsten Gemüsebeilagen und darum gibt es hier auf dem Blog schon einige Rezepte zu dem Thema Grüner Spargel.

Und hier kommt kurz und knackig noch eine Rezeptidee für die leckeren grünen Stängchen: Gebratener und gratinierter Spargel mit Büffelmozzarella und Bärlauchpesto

20140411-202814.jpg

Zutaten für 2 Portionen:
1 Bund Grüner Spargel
1 Bund Bärlauch
1 Ecke Parmesan (30-50 gr)
1-2…

View On WordPress